Arbeitsschutz-Audit [MIAS®-Check]

Die Themen im Arbeitsschutz sind sehr breit gefächert. Angefangen von der Ersten Hilfe und dem Brandschutz über Maschinen und Gefahrstoffe bis hin zu den Bereichen Unterweisung, Untersuchung oder der Gefährdungsbeurteilung. 

Viele Unternehmer und Führungskräfte kennen zwar die Notwendigkeit der arbeitssicherheitstechnischen [Fachkraft für Arbeitssicherheit] und der arbeitsmedizinischen Betreuung [Betriebsarzt], wissen jedoch nicht oder nur teilweise die genauen gesetzlichen Anforderungen der verschiedenen Themen.

Da Fachkraft für Arbeitssicherheit und Betriebsarzt lediglich beratende Funktionen haben und die Verantwortung stets beim Betrieb und dessen Leitung/Führungskräften liegt, ist es umso wichtiger, dass diese Personen einen Überblick über den Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen haben. 

IfG hat durch den sogenannten MIAS®-Check ein Produkt entwickelt, welches die IST-Situation zum Thema Arbeitsschutz in Unternehmen strukturiert ermitteln lässt. 

Hierbei werden folgende Themenbereiche per Checkliste abgefragt:

Zu jedem Themengebiet gilt es Fragestellungen auf einer Skala von 1 [sehr schlecht] und 6 [sehr gut] zu beantworten. 

Hier ein Auszug aus dem Themenbereich Erste Hilfe:

Aus den gegebenen Antworten wird dann der Mittelwert gebildet. [Beispiel oben: 3,60] 

Anhand der eigens entwickelten Software „SusA®“ [System zur universellen strukturierten Analyse] können dann die Mittelwerte aller Bereiche grafisch dargestellt werden.

Über alle Themenbereiche wird dann ein Systemwert gebildet, der Aufschluss über den IST-Stand des Unternehmens gibt. Im obigen Beispiel ist eine erhebliche Einschränkung bei einem Systemwert von 44% zu erkennen.

Anhand des Checks können dann Maßnahmen geplant und Prioritäten gesetzt werden.

Der MIAS®-Check kann in kleineren Unternehmen abteilungsübergreifend durchgeführt werden. In allen anderen Betrieben empfiehlt sich eine abteilungsbezogene Bewertung. Um ein Unternehmensergebnis zu erhalten kann dann der Mittelwert der Abteilungen gebildet werden.

Erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zum Arbeitsschutz Audit [MIAS-Check] auf einen Blick!

Laden Sie sich unser Produktblatt zu unseren Leistungen im Arbeitsschutz-Audit hier herunter. 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Bedarf Ihr Unternehmen/Ihre Abteilung auf den Prüfstand zu stellen? Sie möchten gern ein unverbindliches Angebot einholen? Richten Sie Ihre Anfrage bitte an:

Herrn Marco Forster
Telefon: + 49 [9661] 81 38 25
Mail: forster[at]gesundheitsmanagement.com