BGF|BGM  - gesundheitsmanagement.com

Mit System zu nachhaltiger Leistungssicherung

Immer mehr Betriebe nehmen messbare Engpässe in ihrer Leistungserstellung wahr, weil ihre Belegschaften den Anforderungen nicht mehr uneingeschränkt gewachsen sind. Die angeführten Gründe sind vielfältig: ungünstige Arbeitsbedingungen, stressige Jobs, eingeschränkte Life-Balance, Entwicklungsbarrieren, mangelnde emotionale Resonanz. Die unmittelbaren Folgen: allgemeine Unlust, Rückgang der Arbeitszufriedenheit, reduzierte Leistungsmotivation. Bei chronifizierten Zuständen auch nachlassende Arbeitsfähigkeit, Erschöpfungssyndrome, Fluktuation und im schlimmsten Fall innere Destruktion. 

Die organisationsseitigen Antworten auf diese Phänomene heißen betriebliche Gesundheitsförderung [BGF] und betriebliches Gesundheitsmanagement [BGM]. Mit unseren Ansätzen verfolgen wir die Zielstellung, die Arbeits- und Leistungsfähigkeit Ihrer Beschäftigten zu bewahren, zu festigen und auszubauen. Und das messbar! Betriebliche Gesundheitsarbeit ist eine anspruchsvolle Managementaufgabe. Diese muss ganzheitlich geplant, koordiniert, umgesetzt und evaluiert werden. Das können wir!

IfG hat in den vergangenen 20 Jahren wesentlich zur Etablierung des Themas beigetragen und immer wieder innovative und praktikable Lösungen hervorgebracht. Als Fullservice-Dienstleister haben wir uns im BGM-Markt inzwischen etabliert. Sie können von unseren umfangreichen Dienstleistungsangeboten profitieren. 

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement/-förderung oder wünschen ein unverbindliches Angebot? Ihr Ansprechpartner ist Dipl.-Psych. Dr. Ingo Weinreich.

Telefon: + 49 [341] 521162 0
E-Mail: weinreich@gesundheitsmanagement.com