Jetzt online: Informationsveranstaltung BEM - neue Kooperation mit der UGOM GmbH & Co. KG

Veranstaltung vom 17.05.2019 jetzt kostenfrei online ansehen

Gemeinsam mit Henryk Steinbach von der UGOM GmbH & Co. KG und Christine Arnold vom Kommunalunternehmen „Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach“ haben wir am 17.05.2019 eine Informationsveranstaltung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement und unserer neuen Kooperation mit der UGOM GmbH & Co. KG bei uns in Sulzbach-Rosenberg durchgeführt.

Einen kostenlosen Mitschnitt der Veranstaltung finden Sie nun auch online in unserer Webinar-Mediathek.

Inhalte

Im Rahmen unserer Veranstaltung haben wir über die Vorteile der neuen Kooperation und den Ablauf des betrieblichen Eingliederungsmanagements informiert:

  • Grundlagen Betriebliches Eingliederungsmanagement [Dr. Christian Weigl]
  • Praxiserfahrung zum BEM in einer Klink [Christine Arnold]
  • Kooperation zum BEM mit UGOM [Henryk Steinbach]

BEM-Verfahren verzögern sich oft, weil die BEM-Berechtigten keinen zeitnahen Termin und unzureichende Stellungnahmen beim Facharzt erhalten. Genau hier setzt unser neuer Service in Kooperation mit der UGOM, ein Netzwerk aus regionalen Ärzten und Krankenhäusern, an. Die UGOM garantiert eine zeitnahe Betreuung für unsere BEM-Berechtigten durchzuführen und somit das BEM qualitativ zu verbessern und zeitlich zu beschleunigen.

Referenten

v.l. Frau Christine Arnold [Kommunalunternehmen „Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach“], Herr Dr. Christian Weigl [IfG GmbH], Herr Henryk Steinbach [UGOM GmbH & Co. KG]