Online-Unterweisung

Effiziente Methode zur gesetzlichen Verpflichtung

Nach §12 Arbeitsschutzgesetz sind alle Unternehmen [bzw. deren Führungskräfte] verpflichtet Unterweisungen durchzuführen. Es handelt sich hierbei um Erst- und die jährlichen Folgeunterweisungen sowie anlassbezogene Unterweisungen [z.B. bei Veränderungen oder Unfällen]. Probleme treten meist bei der Planung und Umsetzung auf. Krankheit, Urlaub oder Terminstress sind nur einige Gründe, die es in der Praxis selten ermöglichen, alle Beschäftigten der Unterweisung zu unterziehen. Häufig sind zusätzliche Termine notwendig, um die gesamte Belegschaft zu erreichen.

Wir haben die Lösung! Bevor Sie alle zusammentrommeln, haben wir schon geschult!

Sie können Ihre Unternehmerpflichten effizient erfüllen, indem Sie Ihre Beschäftigten mit Hilfe unserer Online-Unterweisung schulen. Ihre Mitarbeiter können flexibel an den Unterweisungen teilnehmen – zu Hause, am Arbeitsplatz oder unterwegs. Zeit- und ortsungebunden.
Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Unterweisungsmodule wie z.B. Brandschutz, Erste Hilfe und/oder Bildschirmarbeitsplatz in einer Online-Unterweisung abzudecken. Nach Wunsch können auch spezielle Themen integriert werden. Die Unterweisung ist somit genau auf Ihre Themen und Wünsche zugeschnitten.

Sie haben ein hohes Wachstum in Ihrem Unternehmen und möchten auch neue Mitarbeiter zeitnah unterweisen? Kein Problem! Gerne können Sie hierzu unseren „fortlaufenden Dienst“ in Anspruch nehmen. Sie können uns beispielsweise einmal pro Monat/Quartal die neuen Mitarbeiter auf Wunsch sogar noch vor dem ersten Arbeitstag melden und wir senden diesen eine Einladung zur Unterweisung zu.

Unser Produkt Online-Unterweisung gestaltet das wichtige, aber für Firmen organisatorisch sehr aufwendige, Thema „Unterweisung“ angenehm und einfach.

Ablauf

Ihre Mitarbeiter erhalten eine Einladungsmail mit dem Link zur Online-Unterweisung und das Passwort für den darauffolgenden Fragebogen. Die Teilnehmer durchlaufen die Präsentation eigenständig in einem von Ihnen vorgegebenen Zeitraum. Auf der letzten Seite der Präsentation wird dann der Link zum anschließenden Fragebogen angezeigt.

Nun erfolgt eine Freischaltung des Fragebogens mittels des individuellen Passwortes aus der Einladungsmail. Jetzt beantworten die Mitarbeiter die von Ihnen vorab definierten Fragen und erhalten im Anschluss auch direkt eine Auswertung/Feedback zu den abgegebenen Antworten.
Sofern Mitarbeiter zum Beispiel nach 2 Wochen immer noch nicht an der Unterweisung teilgenommen haben, haben wir die Möglichkeit, die Mitarbeiter mit einer Erinnerungs-Mail erneut auf die Online-Unterweisung aufmerksam zu machen.

Nachdem alle Teilnehmenden die Unterweisung und den Fragebogen abgeschlossen haben, bekommt Ihr Unternehmen eine Auswertung /einen Ergebnisbericht durch die IfG GmbH. Dort können Sie einsehen, welche Fragen richtig und welche falsch beantwortet wurden und haben dadurch die Möglichkeit, die Mitarbeiter erneut über wichtige Themen [z.B. via E-Mail] zu informieren.

Kosten

Die Kosten für die Durchführung einer Online-Unterweisung sind von verschiedenen Kriterien abhängig:

  • Anzahl der Mitarbeitenden
  • Anzahl der Themen
  • Wahl von optionalen Leistungen

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot- kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartner

 

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen im Bereich Online-Unterweisung? Sie möchten gern ein unverbindliches Angebot einholen? Richten Sie Ihre Anfrage bitte an:

Frau Marina Krieger
Telefon: + 49 [9661] 81 38 0
Mail: krieger[at]gesundheitsmanagement.com