Projektstelle "Psychische Gesundheit bei Berufsschüler/innen"

Wir sind ein interdisziplinär aufgestelltes Beratungsunternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement [BGM] mit Kunden aus der Wirtschaft, aus dem öffentlichen Dienst und aus Bundesbehörden.

Für dieses abwechslungsreiche Aufgabengebiet suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Leipzig eine/n Projektmitarbeiter/in [Schwerpunkte Arbeits-, Organisations- oder Gesundheitspsychologie, Public Health, Health Communication] in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgabe ist es, ein settingübergreifendes Konzept zur Stärkung der psychischen Gesundheit von Berufsschüler/innen zu erarbeiten, empirisch abzusichern und dessen Umsetzbarkeit exemplarisch zu überprüfen. Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Masterstudium in einer der o.g. Fachrichtungen möchten Sie sich nun mit einem spannenden Projekt in Ihrer beruflichen Praxis weiterentwickeln. Sie verfügen bereits über erste entsprechende Erfahrungen, sind zielgruppenaffin und kommunikationsstark. Zudem verfügen Sie über digitale Kompetenzen. Sie trauen es sich zu, in einem komplexen Umfeld aus verschiedenen Anspruchsgruppen zu bestehen und junge Menschen für eine gesündere Zukunft zu begeistern.

 

Ihre Aufgaben:

  • wissenschaftliche Recherchen zum Projektgegenstand
  • Erarbeitung einer empirischen Datenbasis
  • Ableitung von Konzepten zur Stärkung der psychischen Gesundheit bei Berufsschüler/innen und Lehrenden
  • Umsetzung der Konzepte in praktische und übertragbare Präventionsangebote
  • Dokumentation und Visualisierung der Umsetzungskonzepte
  • Entwicklung eines Netzwerkes in der Berufsschullandschaft und übergeordneteten Institutionen

Ihr Bewerberprofil:

  • Hochschulabschluss [Master] in Arbeits-, Organisations- oder Gesundheitspsychologie sowie Public Health, Health Communication o.ä.
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke
  • schnelles Auffassungsvermögen und hohe Lerngeschwindigkeit
  • erste berufliche Erfahrungen im o.g. Themenbereich
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office [Word, Excel, PowerPoint]
  • handlungssicherer Umgang mit SPSS [einschließlich Visualisierungstools]
  • Reisebereitschaft
  • PKW-Führerschein
  • ggf. Grundkenntnisse in gängigen CMS [z.B. Typo3, WordPress etc.]

    Unsere Leistungen für Sie:

    • junges, offenes und dynamisches Team
    • überdurchschnittliche Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • wachsender Markt mit Zukunft
    • flexible und individualisierte Arbeitszeitmodelle
    • strukturierte Einarbeitung und permanente Fortbildung
    • attraktives Grundgehalt mit leistungsabhängigen Gehaltsboni
    • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
    • Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen
    • steuerfreie Verpflegungspauschalen bei Außeneinsätzen
    • steuerfreie Sachbezüge auf 44 € Basis
    • innerbetriebliches Gesundheitsmanagement

    Die Projektstelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet und kann bei entsprechenden Leistungen entfristet werden.

    Sie fühlen sich angesprochen?

    Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Dokument per E-Mail [karriere@gesundheitsmanagement.com] zu. Postalisch eingehende Bewerbungen werden nicht berücksichtigt und datenschutzkonform vernichtet.

    Ihr Ansprechpartner: Herr Dr. Ingo Weinreich

    Ihre Bewerbung enthält:

    • Anschreiben [inkl. Gehaltswunsch, möglicher Beginn]
    • Lebenslauf
    • Schulzeugnisse/Hochschulzeugnisse, Arbeitszeugnisse sowie sonstige Zertifikate