Unsere Unternehmenspolitik

Sicherheit und Gesundheit stellen wesentliche Werte dar. Für jeden Einzelnen, für Unternehmen, für die Gesellschaft. Werte, die man schöpfen kann. Jeder Einzelne, jedes Unternehmen, jede Gesellschaft. Die IfG GmbH entwickelt und vertreibt Dienstleistungen, die helfen, diese Werte in Betrieben weiterzuentwickeln. Grundlage unserer Unternehmenspolitik ist es, die Ansprüche unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen, wirksame und nachhaltige Lösungsansätze in den zu beratenden Betrieben zu platzieren sowie ständig an der weiteren Verbesserung der Qualität, der Anwenderfreundlichkeit und des Nutzens der Dienstleistungen zu arbeiten.

Unser Grundansatz ist klar umrissen und kausal angelegt: Gesundheit führt zu Leistung - führt zu Erfolg. Wissen, Modelle und Methoden für mehr Gesundheit im Unternehmen sind unsere Kernkompetenzen. Verbesserungen hinsichtlich Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten sind das messbare Ergebnis unserer Aktivitäten.

Jedes Mitglied unserer Organisation setzt sich das primäre Ziel, qualitativ hochwertige und kostenbewusste Dienstleistungen zu erbringen, um die Kundenanforderungen zu erfüllen. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf die Einhaltung der Sicherheit, die Förderung des Gesundheitsbewusstseins sowie die Mitarbeit und Meinung unserer Beschäftigten. Dabei verinnerlichen wir in unseren Prozessen die Vorgaben des Qualitätsmanagementsystems DIN EN ISO 9001:2008, des Arbeitsschutzmanagementsystems OHRIS:2010 und des Gesundheitsmanagementsystems DIN SPEC 91020:2012, um die Qualitäts-, Arbeitsschutz- und Gesundheitsstandards zu sichern. 

Vertrauen ist Basis für das Zusammenspiel zwischen Leistung erbringen und Leistung empfangen. Vertrauen entsteht durch Klarheit, Transparenz und gegenseitigem Respekt. Wir wollen transparent, ehrlich und respektvoll mit unseren Beschäftigten, Kunden und Lieferanten umgehen und Klarheit bezüglich der gegenseitigen Erwartungen schaffen.

Wer Leistung erbringt und innovativ ist, macht Fehler. Fehlervermeidung bringt uns nach vorne. Wenn trotzdem Fehler auftreten, sehen wir im Fehlerentstehen eine positive Komponente, denn die Fehlerentstehung ist Basis für Prozessoptimierungen und Innovationen. Wir wollen deshalb wissen, wann und in welchen Situationen Fehler gemacht wurden. Wir wollen unser Tun und Handeln laufend überprüfen, bewerten, kontinuierlich verbessern und Innovationen schaffen.

Gute, verlässliche und unterstützende Arbeitsbeziehungen sind uns besonders wichtig. Nur gemeinsam können wir erfolgreich sein. Wir wollen uns mit Respekt, Vertrauen und Teamgeist begegnen.

Wir wollen Ressourcen schonen und trotzdem wirtschaftlich erfolgreich sein. Die wichtigste Ressource sind unsere Beschäftigten. Wir wollen, dass unsere Beschäftigten an ihren Aufgaben wachsen und die Freiheit erhalten, ihre Stärken einzubringen.

Die beschriebene Unternehmenspolitik wird ständig geprüft, gegebenenfalls angepasst und ist Grundlage für unsere Unternehmensziele. Diese werden durch die Geschäftsführung entwickelt, geleitet, gelebt und gegenüber allen Beschäftigten kommuniziert. Darüber hinaus vergewissert sich die Geschäftsführung, dass alle Beschäftigten die Politik und Ziele verstanden haben und sich damit identifizieren können.