zurück
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausbildung zur/zum betrieblichen Gesundheitsmanager/in inkl. optionaler Ausbildung zum internen Auditor nach DIN ISO 45001

10. August- 8:00 - 01. Dezember- 17:00

Ausbildungsstufe I Fachkraft BGM

Spaß und Flexibilität lauten die Stichwörter. In Ausbildungsstufe I können die Teilnehmer in der Selbstlernphase [ca. 28 Stunden] zeitlich flexibel und selbstständig lernen, sie können Bekanntes überspringen und Unbekanntes intensiver erarbeiten. So bleiben die Teilnehmer motiviert und mit Spaß dabei, denn auch individuelle Schwerpunkte können so gesetzt werden.

 

Wir unterstützen dabei mit Artikeln, Videos und einer digitalen Lernplattform (Learning Management System). Ausbildungsstufe I schafft also einen Gesamtüberblick des Themenfeldes.

 

Die Online-Seminare [2 Tage] dienen der weiteren Vertiefung der erworbenen Kenntnisse aus der Selbstlernphase. Die Teilnehmer können spezifische Fragen stellen und dadurch aktiv an einem qualitativ hochwertigen Austausch mitwirken. Zudem dienen sie der Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung I, die Wissensfragen aus allen vermittelten Themenfeldern umfasst und 60 Minuten dauert.

 

Nach der bestandenen schriftlichen Prüfung I erfolgt die Verleihung des Zertifikats „Fachkraft Betriebliches Gesundheitsmanagement“ [BBGM e.V.]. Es hat eine unbegrenzte Gültigkeit.

 

Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildungsstufe I, Fachkraft BGM ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Ausbildungsstufe II, betrieblicher Gesundheitsmanager.

 

Optional – Interner Auditor nach DIN ISO 45001

Diese optionale Ausbildung zum Internen Auditor nach DIN ISO 45001 ist in der Kombination mit dem betrieblichen Gesundheitsmanager bisher einmalig.

 

Wir finden, diese Kombination ist absolut stimmig!

 

Die DIN ISO 45001 ist die Norm für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, die ein Betrieblicher Gesundheitsmanager unbedingt kennen und umsetzen sollte. Sie ersetzte 2018 den weltweit anerkannten Standard für Arbeitsschutzmanagementsysteme, die BS OHSAS 18001.

 

In diesem optionalen Ausbildungsabschnitt vermitteln wir den Teilnehmer/innen die Inhalte der Norm DIN ISO 45001 und DIN ISO 19011.

 

Nach erfolgreicher Absolvierung des Online-Seminars und Erhalt des Zertifikats kennen die Teilnehmer/innen die DIN ISO 45001 und können nach DIN ISO 19011 auditieren.

 

Ausbildungsstufe II Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in

Ausbildungsstufe II setzt den Schwerpunkt auf Methoden und deren Anwendung. In der Selbstlernphase [ca. 20 Stunden] und im dazugehörigen Präsenzseminar [auch Online-Teilnahme möglich] werden die erarbeiteten Kenntnisse aus der Ausbildungsstufe I aufgegriffen und anhand einer spannenden und anschaulichen Fallstudie mit Echtzeit-Charakter in Kleingruppen weiterentwickelt, erprobt und diskutiert.

 

Hauptziel ist die Entwicklung von Fertigkeiten anhand konkreter, praxisnaher Erfordernisse in der Fallstudie. Analytische Fertigkeiten werden genauso entwickelt, wie kommunikative und methodische.

 

Warum selbst Fehler machen?

 

Alle Beispiele sind echte Fälle aus der Praxis, die die Referenten aus ihrer Erfahrung mitbringen. Die Teilnehmer profitieren daher von bereits gemachten Fehlern und schöpfen aus dem Vollen.

 

Die Selbstlernphase und das dazugehörige Online-Seminar bzw. Präsenzseminar bereiten auf die schriftliche Prüfung II [Methoden & Anwendung] vor.

 

Der erfolgreiche Abschluss der schriftlichen Prüfung II ist eine Voraussetzung zum Erhalt des Zertifikats „Betriebliche/-r Gesundheitsmanager/-in“ [BBGM e.V.]. Weiterhin sind mindestens 24 Monate fachbezogene Berufserfahrung nachzuweisen. Es hat eine unbegrenzte Gültigkeit.

Zielgruppe

Die Ausbildung zum/zur betrieblichen Gesundheitsmanager/in inklusive Prüfung zur/zum internen Auditor/in nach DIN ISO 45001:2018 richtet sich an Personalverantwortliche, Führungskräfte, Arbeitsmediziner/innen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebs- und Personalräte/in, Präventionsmanager/innen der Unfallversicherung und GKV, Gewerbeaufsichtspersonen, Beauftragte der Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen, private Quereinsteiger/innen.

 

 

 

Ausbildungsstufe I: Fachkraft Betriebliches Gesundheitsmanagement

 Herbstausbildung

  • Selbstlernphase: ab 10.08.2021 (Übrigens kann die Selbstlernphase selbstverständlich auch zu einem späteren Zeitpunkt gestartet werden.)
  • Online-Seminare: 20.09.2021 und 20.10.2021
  • Schriftliche Prüfung I: 21.10.2021

Ausbildungsstufe II: Betrieblicher Gesundheitsmanager

 Herbstausbildung

  • Selbstlernphase: 21.10.2021
  • Präsenzseminar [auch online möglich]: 29.11.2021 – 30.11.2021 in Sulzbach-Rosenberg
  • Schriftliche Prüfung II: 01.12.2021 oder 14.12.2021

 Optionale Ausbildung zum internen Auditor DIN ISO 45001

  • Selbstlernphase: 11.10.2021
  • Online-Seminar + Schriftliche Prüfung: 24.11.2021 [10:00 – 16:00 Uhr]

 

Grundlagenseminar Fachkraft BGM :

Selbstlernphase + Online-Seminare [2 Tage]

   € 980,00

Prüfung I

   € 190,00

Fallstudienseminar Betrieblicher Gesundheitsmanager:

Selbstlernphase + Präsenzseminar [2 Tage]

   € 1.500,00

Prüfung II

   € 250,00

Optional Ausbildung zum internen Auditor DIN ISO 45001:

Selbstlernphase + Online-Seminar [2 Stunden]

   € 559,00

Prüfung

   € 190,00

 

Weitere Informationen rund um den Gesundheitsmanager im Betrieb finden sie hier.

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Ausbildung zur/zum betrieblichen Gesundheitsmanager/in inkl. optionaler Ausbildung zum internen Auditor nach DIN ISO 45001
2.920,00
98 verfügbar

Details

Beginn:
10. August- 8:00
Ende:
01. Dezember- 17:00
Eintritt:
2,920,00€ zzgl. MwSt
Zielgruppen:
, , , , ,
Fachbereich:

Veranstaltungsort

Online Seminar

Veranstalter

IfG GmbH
Telefon:
(09661) 81 38 0
Persönlicher Berater
Nadja Sporrer
Kundensupport
Sie haben Fragen zu unseren Lösungen oder möchten in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten bei der IfG unterhalten? Ich melde mich gerne bei Ihnen.
Rückrufservice